Kalender 

 

„HEROEN - ungewollt, chronisch, überwältigend“

handelt von den Parallelen zwischen dem steinigen Weg einer Krankheitsgeschichte und einer Heldenreise. Krankheit ist noch immer ein Tabu-Thema - vor allem, wenn sie chronisch ist. Daraus eine Kunst zu machen und sie zur Unterhaltung zu nutzen, ist vermutlich das letzte, woran die meisten Menschen denken. Aber wir machen genau das - und trotzen damit dem Tabu! Wir sind die sTrotzenden - eine Theater-und Selbsthilfegruppe chronisch Kranker aus Berlin. Wir stellen unsere Krankheitsgeschichten auf die Bühne und möchten Berührungsängste abbauen, Mut machen und unsere Perspektive über den Kreis der Betroffenen hinaus durch das Medium des postmodernen Theaters in die Öffentlichkeit tragen. Mehr Einblicke findest du hier: https://www.instagram.com/die_strotzenden

Unsere Premiere (2G) ist am 11.12.21 um 18 Uhr, die zweite Aufführung (3G) am 12.12. um 17 Uhr im Sharounsaal AOK-Haus Friedrich-Stampfer-Straße 1, 10969 Berlin (Nähe U Bhf Hallesches Tor) Platzreservierungen bitten an: sTrotzende@gmx.de

 

Bildschirmfoto 2021-09-29 um 08.18.06
Bildschirmfoto 2021-09-29 um 08.18.37

 

"ZUM GUTEN MENSCHEN"

Wörter sind das Besteck des Denkens! Die Frage ist also, worüber spricht die Gesellschaft? Wer spricht? Dürfen nur Migranten*innen über Migration sprechen? Darf nur das Gorki Theater diese Thema dramatisch bearbeiten? Nur ein Syrer über die syrische Community in Berlin? Nur ein Transsexueller über die Gender Thematik? Sprache ist performativ und beschreibt somit nicht nur die Welt, sondern konstruiert sie und bringt die Dinge praktisch erst hervor, weil sie die Wahrnehmung der Wirklichkeit strukturiert. In dem Theaterstück ZUM GUTEN MENSCHEN zeigen wir Ihnen eine Abrechnung mit dem eigenen versteckten Rassismus, der sich als politisch korrektes Selbstverständnis tarnt. Wir zeigen Ihnen ein Reinigungsritual!

Premiere ist am 21.01.22 im THEATER-OST (Moritz-Seeler-Straße 1 - 12489 Berlin) um 19:00 Uhr Karten unter: kartenverkauf@theater-ost.de / Öffentliche Proben gibt es im OPZ am 5.12.21 um 18 Uhr und am 6.12.21 um 19 Uhr (Demminer Str. 28, 13355 Berlin) Anmeldungen über: pgpassistenz@gmail.com

 

Bildschirmfoto 2021-09-29 um 08.36.44
Bildschirmfoto 2021-09-29 um 08.37.08